Das Prequel der Mermaid-Saga gibt es jetzt exklusiv auf Amazon! 

 

          Wer ihrem Gesang lauscht, verliert seinen Willen 
          Wer ihren Leib sieht, verliert den Verstand

          Wer ihren Kuss spürt, verliert sich selbst

Wie häufig, wenn Kunst entsteht, trafen zwei Ströme in mir zusammen, und ein Funke sprang über: Die Biografie Hans Christian Andersens brachte mich an einen Menschen heran, der als träumerischer Einzelgänger aufwuchs und sich Zeit seines Lebens nach Liebe sehnte; in der altnordischen Edda entdeckte ich ein Zitat zu den Nibelungen, frei wiedergegeben besagte es: Und Fafnir legte sich auf den Schatz aus Gold und wurde zum Drachen. 

Ich dachte darüber nach, was es bedeutet, ein Drache zu sein und nichts als Materielles anzusammeln. Die Angst um seinen Besitz musste einen von den Menschen entfernen. Die Interpretationen der Kleinen Seejungfrau sprechen von der romantischen Frage nach der Seele in der Natur - was macht uns eigentlich menschlich? 

Zur Onlinereleaseparty habe ich ein Stück des Buches eingelesen. 

Was bedeutet Tiefe?

Das Abtauchen und die Suche nach Licht wurden für mich zu Symbolen. In der Figur Nûri streitet die Sehnsucht nach Zugehörigkeit mit der Angst, Vertrauen zu fassen. Aus Furcht vergaß sie ihre Vergangenheit und sucht nun nach Identität. Irgendwann wird sie feststellen, dass man sich verletzt, wenn man liebt.

Im Blog Elchi's World of Books and Crafts kannst du ein ausführliches Interview zum Projekt lesen.

Erwachen

Sie besaß einen Schild vor der Welt: Solange sie schmerz empfand, existierte sie.

Als Nûri aus der Verbannung zurückkehrt, erkennt sie ihre Heimat nicht wieder: Ewige Nacht hat sich auf ihr Land gelegt, das Reich Untermeer ist kahl und tot. Zwischen den Trümmern der Festung gräbt sie in Erinnerungen und legt Stück für Stück ihre eigene Vergangenheit frei. Auf der Suche nach Wahrheit schwimmt Nûri durch die Meerwüste und weckt eine göttliche Macht, die das Merfolk wieder einen soll - doch der Zorn ihrer Schwester Grím brodelt so finster wie die Schlote um Bránborg, die uralte Hexenfeste. In der Tiefe des Grabens sinnt sie auf Rache, und ihre Verbündeten kennen kein Gefühl.

Mein naturwissenschaftlicher Hintergrund steckt beim Schreiben Grenzen für mich neu. Ein paar Erfahrungen ...

Das Cover wurde für mich exklusiv von Vivian Tan Ai Hua nach Motiven der Grafiken von Alfons Mucha kreiert - ich liebe dieses nymphenhafte Schweben! Besuche Vivians Website!

Im Innenteil ist das Buch mit Ornamenten grafisch gestaltet.
Wirf bei Amazon einen Blick ins Buch!
 

Bei Instagram und Facebook findest du jede Menge Zitate aus dem Buch. Außerdem gibt es ein Video zu den Charakteren. Folgst du mir schon?

Meine schönsten Rezensionen

Im Youtubekanal TheSarahStory gibt es eine großartige ausführliche Besprechung, seht sie euch unbedingt an!

Noch mehr Videomaterial und persönliche Gedanken bekommst du bei Alles Anni!

 

 »Der Autorin geling es, uns hautnah und detailreich mit ins Geschehen zu nehmen.
Es handelt sich um eine harte, kalte und dunkle Welt.«

Rajets fantstische Leseseite auf Amazon

 

 »Auch ich bin dem Ruf des Buches gefolgt und habe es in wenigen Stunden gelesen.
Alles wirkte so echt und lebhaft, als wäre ich wirklich dort.«

Diamonds, Pain & Darkness auf Amazon

 

 »Josefine Gottwald hat eine märchenhafte Art - packend, lyrisch und mit Sogwirkung.
Ich hatte Gänsehaut und auch Tränen in den Augen.«

Shaaniel bei Instagram

 

 

 

Willst du auch eine Rezension schreiben?

Bewirb dich bei der nächsten Kampagnenausschreibung bei der Agentur Mainwunder!

 

Leserfotos

Dein Bild in meiner Galerie?