Das Prequel der Mermaid-Saga gibt es jetzt exklusiv auf Amazon! 

 

          Wer ihrem Gesang lauscht, verliert seinen Willen 
          Wer ihren Leib sieht, verliert den Verstand

          Wer ihren Kuss spürt, verliert sich selbst

Wie häufig, wenn Kunst entsteht, trafen zwei Ströme in mir zusammen, und ein Funke sprang über: Die Biografie Hans Christian Andersens brachte mich an einen Menschen heran, der als träumerischer Einzelgänger aufwuchs und sich Zeit seines Lebens nach Liebe sehnte; in der altnordischen Edda entdeckte ich ein Zitat zu den Nibelungen, frei wiedergegeben besagte es: Und Fafnir legte sich auf den Schatz aus Gold und wurde zum Drachen. 

Ich dachte darüber nach, was es bedeutet, ein Drache zu sein und nichts als Materielles anzusammeln. Die Angst um seinen Besitz musste einen von den Menschen entfernen. Die Interpretationen der Kleinen Seejungfrau sprechen von der romantischen Frage nach der Seele in der Natur - was macht uns eigentlich menschlich? 

Zur Onlinereleaseparty habe ich ein Stück des Buches eingelesen. 

Was bedeutet Tiefe?

Das Abtauchen und die Suche nach Licht wurden für mich zu Symbolen. In der Figur Nûri streitet die Sehnsucht nach Zugehörigkeit mit der Angst, Vertrauen zu fassen. Aus Furcht vergaß sie ihre Vergangenheit und sucht nun nach Identität. Irgendwann wird sie feststellen, dass man sich verletzt, wenn man liebt.

Im Blog Elchi's World of Books and Crafts kannst du ein ausführliches Interview zum Projekt lesen.

Erwachen

Sie besaß einen Schild vor der Welt: Solange sie schmerz empfand, existierte sie.

Als Nûri aus der Verbannung zurückkehrt, erkennt sie ihre Heimat nicht wieder: Ewige Nacht hat sich auf ihr Land gelegt, das Reich Untermeer ist kahl und tot. Zwischen den Trümmern der Festung gräbt sie in Erinnerungen und legt Stück für Stück ihre eigene Vergangenheit frei. Auf der Suche nach Wahrheit schwimmt Nûri durch die Meerwüste und weckt eine göttliche Macht, die das Merfolk wieder einen soll - doch der Zorn ihrer Schwester Grím brodelt so finster wie die Schlote um Bránborg, die uralte Hexenfeste. In der Tiefe des Grabens sinnt sie auf Rache, und ihre Verbündeten kennen kein Gefühl.

Mein naturwissenschaftlicher Hintergrund steckt beim Schreiben Grenzen für mich neu. Ein paar Erfahrungen ...

Das Cover wurde für mich exklusiv von Vivian Tan Ai Hua nach Motiven der Grafiken von Alfons Mucha kreiert - ich liebe dieses nymphenhafte Schweben! Besuche Vivians Website!

Im Innenteil ist das Buch mit Ornamenten grafisch gestaltet.
Wirf bei Amazon einen Blick ins Buch!
 

Bei Instagram und Facebook findest du jede Menge Zitate aus dem Buch. Außerdem gibt es ein Video zu den Charakteren. Folgst du mir schon?

Meine schönsten Rezensionen

 »Der Autorin geling es, uns hautnah und detailreich mit ins Geschehen zu nehmen.
Es handelt sich um eine harte, kalte und dunkle Welt.«

Rajets fantstische Leseseite auf Amazon

 

 »Auch ich bin dem Ruf des Buches gefolgt und habe es in wenigen Stunden gelesen.
Alles wirkte so echt und lebhaft, als wäre ich wirklich dort.«

Diamonds, Pain & Darkness auf Amazon

 

 »Josefine Gottwald hat eine märchenhafte Art - packend, lyrisch und mit Sogwirkung.
Ich hatte Gänsehaut und auch Tränen in den Augen.«

Shaaniel bei Instagram

 

 

 

Willst du auch eine Rezension schreiben?

Bewirb dich bei der nächsten Kampagnenausschreibung bei der Agentur Mainwunder!

 

Leserfotos

Der nächste EISELFEN-Band erscheint voraussichtlich im Februar 2020!

 

          Eine uralte Fehde zweier Völker. 
          Ein Mann, der sie vereinen kann.
          Und eine Frau, die sich dafür opfern muss.

Die Erforschung der Beziehungen von Menschen und die Entdeckung der Variation in der Musik von Bach brachte Josefine dazu, eine Reihe von High Fantasy-Kurzromanen dem Thema der Entwicklung einer Ehe zu widmen. Die Liebe des Königspaares Lúthien und Auriel erwächst aus einer Vernunftheirat vor dem Hintergrund, ein beinahe unüberblickbares Reich zu ordnen, das ihnen ein tyrannischer König vermachte.

Höhen und Tiefen einer Liebe

Lúthien, der im Schatten seines Vaters aufwuchs, fürchtet seine eigene Verletzbarkeit durch die aufkommenden Gefühle für seine Königin. Auriel entdeckt auf der Suche nach einer Möglichkeit, ihrem Geliebten politisch beizustehen, in sich die Verbindung des Weiblichen zur Energie der Erde, die sie von ihrer Mutter an ihre Tochter weitergibt. Ihr Kind Aradis schließlich, das die Blutlinien der verfeindeten Völker vereint, ist fähig, den inneren Frieden der Elf Reiche wiederherzustellen, indem sie ein altes Geheimnis ergründet …

Band 1

Das Bündnis

Eine uralte Fehde zweier Völker. Ein Mann, der sie alle vereinen kann. Und eine Frau, die sich dafür opfern muss.

Mit einem Ritual versucht die junge Priesterin Auriel ihr Volk zu retten, das gegen die Armee der Eiselfen in den Krieg zieht.

Dem grausamen König Thírion scheint jedes Opfer recht, seine Feinde zu bezwingen, doch als er die gegnerische Prinzessin entführen lässt, weiß er noch nicht, was für verschlungene Pfade das Schicksal vorsieht. Auriel findet plötzlich alle Fäden in ihrer Hand, aber sie fürchtet, dass sie den Frieden mit ihrem Leben bezahlt.

Band 2

Thírions Erbe

»Es war nur wenige Monate her, da hätte er die Krone mit Freuden seinem Rivalen überlassen. Aber nun ging es um mehr. Er fühlte, dass ihre Sicherheit auf dem Spiel stand – seine eigene, aber auch die seiner Schwester, seines Freundes und seiner Königin. Und das Schicksal eines ganzen Volkes.«

Auriel fühlt sich einsam hinter den Mauern von Ángthurvest. Der König bereist sein Land, um seine Angelegenheiten zu regeln, und lässt seine Frau allein zurück. Erst als sie ein aufwühlendes Schreiben erreicht, sieht sie ihre Chance gekommen, Lúthien zu helfen. Gemeinsam ziehen sie tief in den Osten des Landes, wo ein Tyrann das Volk der Trolle unterdrückt ...

Band 3

Der Kodex

Auriel ist glücklich. Endlich hat Lúthien gelernt, sie mit seinem ganzen Herzen zu lieben - auch über die Grenzen ihrer Kulturen hinweg. Er will sogar mit ihr in die Auen reisen ... aber dann kommt alles anders!

Das Reich der Hochelfen bittet sie um Hilfe: Überall auf dem Kontinent werden Elfen von schrecklichen Erdspalten verschluckt. Lúthien soll einen Rat leiten, der die ewigen Kriege der Völker beendet und sie gemeinsam gegen die fremde Magie kämpfen lässt. Doch plötzlich wendet sich ihr Feind gegen Auriel ...

Band 4

Hexenjagd

»Der Himmel hatte sich glutrot gefärbt und drohte, sie zu verbrennen. Sie fühlte sich auf einem Weg ins Unbestimmte: Die Magie rief sie zu sich ...« ​​​​​​

Die letzten Reifriesen sind gefangen, und ganz Ángthurvest erwartet die Geburt des Thronfolgers. Doch je näher die Ankunft des Kindes rückt, umso öfter spürt Auriel eine Kälte im Leib, die ihr die Energie raubt.
Als die verbannte Prinzessin der Inseln in die Nordhlande zurückkehrt, verfolgen Auriel dunkle Visionen. Sie fühlt, dass eine fremde Magie das Reich bedroht – aber Lúthien misstraut ihrer Ahnung.

Band 5

Die dunkle Seherin

»Lúthien war es gewohnt, die Probleme seiner Stadt zu lösen, doch nichts hatte ihn auf das Elend vorbereitet, was sich in diesem Landstrich fernab von Ánthurvest über Jahrzehnte zu ballen schien.«

Ein harter Winter liegt über den Nordhlanden. Seit dem Angriff der Hexe scheint die Magie versiegt, und die Festung liegt in Trümmern. Schutzlos blickt Lúthien einem neuen Schlag der Reifriesen entgegen, während die Königin mit ihrer Tochter die Auen aufsucht. Doch in Auriels Kind schlummert eine seltene Gabe …

Die Serie wird stimmungsvoll von Martin Mächler illustriert. 

Die Coverbilder zur Eiselfen-Saga stammen von den Digitalkünstlerinnen
Isis Sousa (Band 1 bis 4) und Vivian Tan Ai Hua (ab Band 5).

Alle vier Bände der Reihe gibt es jetzt im Ebook als Gesamtausgabe!

 

          Was würdest du tun,
          wenn du auf einen Schlag
          alle deine Träume verlieren könntest? 
          Würdest du kämpfen? Würdest du sterben?

In meiner Jugend gab es Twilight und Die Tribute von Panem noch nicht - nicht einmal Harry Potter! Ich habe Stephen King und Anne Rice gelesen und war von der Unsterblichkeit der Untoten ebenso fasziniert wie von der Erhabenheit des Letzten Einhorns von Peter S. Beagle.

Mein Roman, der als Pferde-Jugendbuch begann, weitete sich zu der fantastischen Story um ein Mädchen, das die Aufgabe bekommt, die letzten Einhörner ihrer Welt zu retten - und mit ihnen die Träume und die Fantasie der Menschen.

Im Video erkläre ich dir in nur drei Minuten, worum es bei Die Krieger des Horns geht.

Der Kampf um die Fantasie

Erst als Piper ihre besondere Fähigkeit und auch die Geheimnisse ihrer Freunde entdeckt, wird ihr klar, wie ernst die Lage ist: Vampire, schwarze Hexen und Nekromanten greifen nach der Macht der magischen Wesen und machen auch an der Schwelle zu parallelen Welten nicht Halt.

Unter Extras kannst du Bonusmaterial zur Serie runterladen!

Band 1

Feuermond

Als Piper in die verschlafene Kleinstadt ins tiefste Texas ziehen muss, denkt sie nicht im Traum daran, wie rasant sich ihr Leben in wenigen Wochen verändern wird.

Von den abergläubischen Menschen dort erfährt sie die Legende um die Krieger des Horns, die auserwählt sein sollen, die letzten Einhörner ihrer Welt vor finsteren Mächten zu bewahren - und sie selbst soll dazugehören! Erst als sie in einem Moment des Schreckens ihre eigene übernatürliche Fähigkeit entdeckt, glaubt Piper tatsächlich, dass es in ihrer Welt mehr geben muss, als sie bisher geahnt hat. Aber für ihre beste Freundin ist es da schon zu spät ... 

Band 2

Blutmond

In Coastville ist Frieden eingekehrt, aber bald muss Piper erkennen, dass der Schein nur trügt. Ein Waldgeist und Dinas Visionen warnen die Krieger vor der Rache der Vampire.

Schneller, als sie es verhindern können, werden zwei der Einhörner entführt, und die Freunde reisen auf ihren Spuren durch ein Tor zwischen den Welten in ein Reich der Magie. Sie müssen die Einhörner finden, bevor sie an Lilith ausgeliefert werden können, denn die Herrscherin der Vampire kennt keine Gnade ... In den Ewigen Welten treffen die Krieger auf neue Feinde, aber auch unerwartete Verbündete. 

Band 3

Nebelmond

Das Abenteuer geht weiter: Piper und ihre Freunde sind in einen Hinterhalt geraten und werden von Soldaten an den Hof des Königs von Drakónien gebracht, der über ihr weiteres Schicksal entscheiden soll.

Gemeinsam mit zwei seltsamen Fremden und ihren Drachen schmieden sie Fluchtpläne in ihrem Verlies, um den Vampiren über die Meere der Ewigen Welten zu folgen – bis in Liliths Reich, einen düsteren Urwald, in dem ihr Tempel des Blutes verborgen liegt. Doch die Krieger müssen sich beeilen, denn Joice und Gillian verfolgen ihre ganz eigenen Pläne. 

Band 4

Eismond

»Es ist das Gefühl, das man hat, wenn man einschläft und weiß, dass einen wieder derselbe Alptraum erwartet …« Piper verdrängt ihre Vergangenheit mit aller Macht. Vom blutigen Sieg über die Schattenfürsten will sie nichts mehr wissen und flüchtet sich in einen monotonen Alltag.

Dann holt sie das Schicksal der Krieger ein: Das geheimnisvolle Phantom taucht in Coastville auf und will Piper und ihre Freunde zurück in die Ewigen Welten bringen. Eine grausame Finsternis bedroht das magische Reich: Während ein Nekromant in seiner Eisfestung die Toten erweckt, rüsten sich die Krieger für eine letzte Schlacht – und stehen plötzlich auf einer Seite mit ihren Erzfeinden. 

Meine schönsten Rezensionen

 

Binea von Literatwo hat Feuermond auf ihrem Blog gemeinsam mit einer Freundin besprochen. Hier kannst du ihren Gedankenaustausch verfolgen.

Conja von Conja's Eck hat mit mir ein Interview zur Reihe und den Hintergründen der Neuauflage geführt. Hier kannst du es lesen.

 

Willst du auch eine Rezension schreiben? Bewirb dich mit deinem Blog und fordere Rezensionsexemplare an!